A good one!

Auf einen Blick: Die australischen Grundnahrungsmittel:

IMG_2438

Was auf der Tafel fehlt, sind die Meeresfrüchte. Söttige haben wir hier nicht ganz so oft gegessen, wie wir uns das gewünscht hatten. Der Grund: Seafood wird in den Beizen meist frittiert serviert. Der ursprüngliche Geschmack ertrinkt dadurch in Öl. Statt Tintenfischen kann man genausogut Pommes Frittes bestellen.

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.