Skip to content

Emmentaller Schwermetaller zünden grossen Knaller

Jetzt wirds im Winter doch noch heiss: die neue Shakra-CD ist da.

Besser denn je” würden die hardrockenden Truerberbuebe nach dem Ausstieg ihres Sängers Mark Fox klingen, lobt meine Kollegin Miriam Lenz in der Berner Zeitung.

Nach einem ersten Durchhören kann ich mich ihrem Urteil nur anschliessen: Die Emmentaller Schwermetaller dürften mit ihrem neuen Frontmann John Prakesh und ihrem achten Album “Back on track” im Rucksack bald vom Schweizer Rockgipfel aus ins Stromgitarren-Mittelland hinunterblicken.

Mit “When I see you” wurde – den Radiostationen zuliebe – als Erstes die Ballade als Single veröffentlicht. Der Rest der Scheibe täscht und chlöpft und fägt, dass den Kühen die Milch im Euter zu Butter gerinnt.

Nachtrag 9. März: Und da sind sie auch schon; bald oben:

Published inHeimisches

One Comment

  1. Mausi

    Eifach ä geili Schiebä….Tickets für d’Schüür sind bstellt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *