Skip to content

Angerichtet


(Blick in einen Flur des Regionalgerichts Emmental-Oberaargau in Burgdorf)

Auch nach meinem Ausscheiden aus dem fixbesoldeten Journalismus verfolge ich für die Berner Zeitung hin und wieder Verhandlungen am Regionalgericht Emmental-Oberaargau und am Obergericht.

Um Mord und Totschlag geht es dabei nur selten. Meist müssen sich ganz normale Menschen wegen ziemlich alltäglichen Delikten vor der Justiz verantworten. Doch genau das macht diese Prozesse so interessant.

16.5.2017: Ein Schweizer soll zwei Frauen vergewaltigt haben. Er bestreitet diesen Vorworf. Die angeblichen Opfer ihrerseits fanden nichts dabei, weiterhin freiwillig mit ihm zu schlafen.

11.5.2017: In einer Emmentaler Kleinstgemeinde gerieten sich ein schwerhöriger Zeitungsveträger und ein Chauffeur ins Gehege.

24.4.2017: Vor dem Sikh-Tempel in Langenthal schleifte ein Schweizer einen Inder mit seinem Auto meterweit mit. Dafür wird er bestraft.

21.4.2017: “Hat er jemanden überfahren”?, fragte die Ehefrau, als die Polizei vor der Türe stand, um sich mit ihrem Mann zu unterhalten.

19.4.2017: Irgendwie kann der junge Mann einfach nicht die Hände vom illegalen Kraut lassen.

31.3.2017: Der Überfall auf das “Rössli” in Bleienbach war von langer Hand geplant. Nun standen drei der acht mutmasslichen Täter vor Gericht.

27.3.2017: Ein Barbetreiber kann sich nicht mehr daran erinnern, eine Frau gebissen zu haben. Das Gericht verurteilt ihn trotzdem.

22.3.2017: Das war für alle Beteiligten eine tierisch mühsame Angelegenheit.

14.3.2017: Kaum auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen, verstiess der junge Mann wieder gegen das Gesetz. Jetzt muss er zurück hinter Gitter.

10.3.2017: Das wird teuer: Eine Abfallsünderin schwänzt die Gerichtsverhandlung, die sie selber verlangt hat.

14.3.2017: Kaum auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen, verstiess er wieder gegen das Gesetz. Jetzt muss er zurück hinter Gitter.

9.3.2017: Sie waren dabei, als in Langenthal Eishockeyfans aneinandergerieten. Nun wurden die beiden wegen Landfriedensbruchs verurteilt.

2.3.2017: Ein junger Randalierer erhält Hilfe von unerwarteter Seite.

2.3.2017: “Sie sind keine Raserin“, sagte der Richter zu der Frau – und verurteilte sie trotzdem wegen zu schnellen Fahrens.

1.3.2017: Er habe zwar Sex mit seiner Mitarbeiterin gehabt, aber die Frau nicht vergewaltigt, behauptet ein Wirt vor dem Berner Obergericht. Doch sein Gang vor die zweite Instanz war umsonst.

28.2.2017: Ein Senior bot vor Gericht einen denkwürdigen Auftritt.

23.1.2017: Wenn Angeklagte nicht zum Prozess erscheinen: Was dann?

12.1.2017: Er habe “einen Seich gemacht”, stellt ein geläuterter Dealer fest.

22.11.2016: Er wollte Sex mit einer 13-Jährigen – und lief der Polizei in die Arme.

17.11.2016: Ein Töfffahrer rast über Land  und verschwindet hinter Gittern.

10.11.2016: Die Kassierin einer Wohnbaugenossenschaft erhält vom Gericht viel Lob und 18 Monate bedingt.

28.10.2016: Mit Faustschlägen verletzt ein Clubbesucher einen andern Gast lebensgefährlich.

19.10.2016: Der Ukrainer, der in Langenthal eine Denner-Filiale überfiel, ist bald wieder frei.

14.10. 2016: Er drohte mit der Erschiessung von Menschen –  und kam mit einem “Bedingten” davon

7.10.2016: Ein Mann steht zum zweiten Mal vor demselben Richter und wird erneut freisprochen.

4.10.2016: Die Polizei filmte einen Rentner beim Rechtsüberholen auf der Autobahn

22.9.2016: Ein Mann schiesst auf eine Katze und will seine Waffen wiederhaben

2.9.2016: Ein Viehhändler leistete Gehilfenschaft zum Betrug.

19.8.2016: Freispruch für einen angeblichen Fluchthelfer und Sozialbetrüger

18.8.2016: Ein Mann zeigt am Kiosk Sexfotos

10.8.2016: Allerletzte Chance für einen jungen Mann.

14.7.2016: Ein geistig zurückgebliebener Mann kam Kindern zu nahe.

9.7.2016: Ein Schweizer hat seine Kollegin nicht vergewaltigt

5.7.2016: Um der Pfändung zu entgehen, betrog er das Betreibungsamt

1.7.2016: Diese Frau hätte nicht alleine vor Gericht erscheinen sollen.

16.6.2016: Ein Hanfzüchter muss für 40 Monate hinter Gitter

9.6.2016: Hat er sie missbraucht? Oder sie ihn falsch beschuldigt?

23.4.2016: Ein Vergewaltiger wird freigelassen.

19.4.2016: Er hätte beinahe einen Mitinsassen erwürgt

5.4.2016: Ein räuberischer Eishockeyfan wird zur Kasse gebeten

30.3.2016: Bedingte Freiheitsstrafe für den Ex-Kassier eines Kulturbetriebes.

30.3.2016: Ein Kinderschänder zeigt Reue.

24.3.2016: Prügel für Behinderten

4.3.2016: Ein Berufsverbrecher bleibt in Haft.

20.2.2016: Kurzer Prozess für gescheiterte Panzerknacker.

10.2.2016: Folgenreiche Begegnung zwischen Autofahrer und Jogger.

28.1.2016: Ehemaliger Dancing-Betreiber ging mit dem Messer auf einen Gast los.

15.1.2016: Euphorisch blochte er in die Radarfalle

13.1.2016: Getrübte Vaterfreuden

Published inFragwürdigesGeschäftlichesKriminellesMediales

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *