Skip to content

“Aufwändig, aber ein Genuss”

Das freut den Blogwart: Per Zufall ist Peter Hitz aus Münsingen in dieses Online-Gefäss gestolpert. Er sah sich eine Weile darin um – und als er wieder herauskam, überschüttete er mich – was nicht jeder Gast tut – mit Lob:

“Ich gratuliere zum Trueberhus, zur australischen Baldverwandtschaft, statt Wulffs Gattin wäre Martin Bäumles Gemahlin auch ein gutes Thema, die Bilder vom Frutiger Tropenhaus sind prächtig gelungen.

Im Burgdorfer Siechenhaus feierte meine Tochter den 111. Geburtstag (sie und ihr Gemahl plus 4 Kinder). “Jeder Schoppen zählt” hat mich mehr beeindruckt als “Jeder Rappen zählt”, den Neffen kann ich mir als Opa von sechs Grosskindern, von denen zwei im inzwischen leider geschlossenen Geburtshaus Burgdorf zur Welt kamen, gut vorstellen, den Mauz habe ich interessiert beim Igel-Beobachten beobachtet, nicht zuletzt, weil mein Sohn in Kiesen nebst einer Gattin und zwei vorschulpflichtigen Kindern einen ziemlich grossen Hund plus 2 Katzen hat, die den Hund warum auch immer dominieren. Prächtig die Weihnachtseinladung der Frau Meier-Eiergeist.

Insgesamt: Aufwändig, aber ein Genuss.

Den Theaterblog werde ich noch besichtigen.”

Published inMediales

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *