Skip to content

Hausbesuch bei Familie Koala

IMG_2380

Wer Koalas in ihrem natürlichen Lebensraum sehen will, fährt am besten in das Koala Conservation Centre auf Phillip Island.

Rund 20 dieser Bären Beutelsäuger liegen und sitzen dort in Eukalyptusbäumen. Auf einem Holzsteg durch den Busch wird den Besucherinnen und Besuchern viel Wissenswertes über die Tiere vermittelt, die rund 20 Stunden pro Tag mit Schlafen und den Rest der Zeit mit Essen verbringen.

Dank einiger Verbotstafeln lernt man aber auch noch anderes: Wie sich manche Menschen gegenüber Tieren in deren “Wohnzimmern” verhalten, zum Beispiel:

IMG_2375

IMG_2376

IMG_2377

Hoffentlich schlagen die Koalas einmal zurück. Sie können ja auch anders:

Published inAustralisches

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *