Zum Inhalt springen

Ein Schlüsselerlebnis

Diese Geschichte habe ich von Lukas Heinser geklaut, der in Deutschland den Blog coffeeandtv.de betreibt. 

Das macht man eigentlich nicht; ich weiss. Aber die Story von der alten Frau und ihrem Hausschlüssel und der Polizei und der Tochter und den zwei angebrannten Essen ist so schön und herzig und dermassen unglaublich, dass ich sie einfach sofort weitererzählen musste.

 

Published inFragwürdigesMediales

2 Comments

  1. Ach, was ist denn daran „geklaut“? Ich hab sie ja auch nur gefunden und Danke für die Verlinkung.

    Allerdings bin ich schon etwas angefressen, dass mir diese Überschrift nicht eingefallen ist … 😉

  2. Gusinefreundin

    Wenn ich eine solche Türe hätte, wäre unser Essen wohl sehr oft sehr gut durchgekocht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.