Skip to content

Ein Tag bei Kachelmann

Vielleicht interessierts ja (immer noch) den einen oder die andere: Im Medienmagazin “Klartext” schildert Thomas Knellwolf, der als einziger Schweizer Journalist die gesamte Kachelmann-Gerichtsverhandlung von A bis Z mitverfolgt, einen ganz normalen – oder “normalen” Tag vor Gericht beim “Prozess des Jahres”.

(Ich habe den Text erst heute entdeckt. Von seiner Aktualität hat er seit Mitte Dezember aber nichts eingebüsst.)

Published inKriminellesMediales

2 Comments

  1. Ich glaube ja Kachelmann ist unschuldig. Keiner konnte ihm noch das Gegenteil beweisen. Sagen kann man natürlich viel. Aber die Wahrheit kommt dann immer ans Licht!

  2. Ich habe in letzter Zeit viel über den Prozess gehört. Bin ja gespannt wie es wirklich ausgeht. Ich glaube aber er ist unschuldig!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *