Skip to content

Einfach himmlisch

13177570_10209495132599708_644948496012119179_n

In Burgdorf gibt es seit dem Auffahrtsmorgen offensichtlich nur noch ein Fotosujet: Heissluftballone in allen Farben und Formen.

Wer auch immer eine Kamera hat – und wer hat im Zeitalter des Smartphones keine? – richtet sie gegen den blauen Himmel, um die riesengrossen bunten Knollen zu fotografieren und filmen.

Auf den Facebook-Seiten von Menschen, die in und bei Burgdorf leben, häufen sich die Ballonaufnahmen im Viertelstundentakt. Hier ist eine kleine Auswahl:

Dominic Klossner
(Bild: Dominic Klossner)

Sergio Mendes
(Bild: Sergio Mendes)


Yves Aeschbacher

(Bild: Yves Aeschbacher)

Kevin Schneider
(Bild: Kevin Schneider)

Lukas Stalder
(Bilder: Lukas Stalder)

Christine Bähler-Bürki
(
Bild: Christine Bähler-Bürki)

Reto Kirchhofer(Bild: Reto Kirchhofer)

Martin Leuzinger
(
Bild: Martin Leuzinger)

Nathalie Gysel(Bild: Nathalie Gysel)

Anita Nitu Ehnes
(
Bild: Anita Nitu Ehnes)

Pascal Walser
(
Bild: Pascal Walser)

Doris Boesch
(
Bild: Doris Boesch)

Flo Emilia Köhli
(Bild: Flo Emilia Köhli)


Die Welt, denkt man, wenn man zwischendurch mal wieder geradeausguckt und sich den halbsteifen Nacken lockerknetet, wäre vielleicht eine friedlichere, wenn ständig irgendwo Heissluftballon-Schweizermeisterschaften stattfinden würden.

Die Leute würden sich dann vor allem auf all das Schöne konzentrieren, das direkt vor ihnen (f)liegt, statt ständig nach Nadeln in der Suppe und Haaren im Heuhaufen zu suchen.

Published inHeimisches

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *