Skip to content

Es wird langsam Zeit

Stockdunkel, eiskalt und ekelhaft windig: In Burgdorf lohnt es sich im Moment nicht, das Fenster zu öffnen.

In Sydney hingegen, am Bondi Beach, siehts heute Morgen unserer Zeit gaaaaaanz anders aus:

In zwei Monaten und zwei Tagen sind wir da.

Published inAustralischesHeimisches

2 Comments

  1. Mutig, mutig:-)

  2. Görgu

    Tsss, Weicheier. WIR gehen im *Januar* nach St. Petersburg!!

    (genau, selber schuld :-))

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *