Skip to content

Kein Guggelistand und kein Baustell am Ende von Strass

260261_10201230651112836_277021395_n

Beim Burgdorfer Bahnhof ein Taxi zu buchen, ist – je nach Sprach- und Ortskenntnissen des gerade dort stehenden Fahrers – gar nicht so einfach, wie man vielleicht denkt. Am Ende klappts aber doch. Oder auch nicht. Besser: anruf.

“Hallo. Ich möchte gerne ein Taxi reservieren, für Mittwoch, Viertel vor Neun, im alten Markt.”

“Ja…”

“Geht das?”

(kramt eine Visitenkarte aus dem Portemonnaie und reckt sie mir durchs Fenster) “Vorher anruf. Eine Stunde.”

“Ich möchte lieber gleich reservieren. Sicher ist sicher. Unsere Gäste müssen um Sieben nach Neun auf den Zug.”

“Vorher anruf.”

“Und wenn dann gerade niemand Zeit hat?”

“Anruf”.

“Schon klar. Ich möchte trotzdem heute schon reservieren.”

“Wo?”

Alter Markt. Burgdorf. Mittwoch, Viertel vor Neun. Am Morgen. Für zum Bahnhof. Also hierhin.”

(zieht eine weitere Karte aus dem Portemonnaie und kritzelt umständlich etwas auf die Rückseite) “Aldermark, aldermark…”

“Sie wissen, wo das ist?”

“Glaub. Hat Guggelistand.”

“Nein, kein Güggelistand.”

“Dann Baustell.”

“Baustelle?”

“Ende von Strass Baustell.”

“Nein, da ist auch keine Baustelle.”

“Sagegasse?”

“Nein, alter Markt. Unter dem Schloss.”

“Schloss?”

“Unter dem Schloss. Als Taxifahrer…”

“Ah.”

“Beim Kronenplatz hoch, dann links ins Schlossgässli, dann nochmals links.”

“…Schlossgassli…”

“Vom Schlossgässli gehts direkt in den alten Markt. Links. Es hat einen Wegweiser.”

“Gutt. Schlossgassli.”

“Dann ist das in Ordnung? Mittwoch, Viertel vor Neun?”

“Schlossgassli.”

“Nein: alter Markt.”

“Nicht Schlossgassli.”

“Nein, nicht Schlossgassli. Vom Schlossgässli gehts nach links in den alten Markt.”

“Fahren dort?”

“Ja, kein Problem.”

“Kronenplatz.”

“Kronenplatz, Schlossgässli, alter Markt. Alles klar?”

“Kein Problem.”

“Mittwoch, viertel vor Neun. Abgemacht?”

“Gutt.”

Nachtrag 15. April, 11 Uhr: Es hat geklappt. Ich musste nicht einmal anruf.

Published inFragwürdigesHeimisches

One Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *