Skip to content

Glück hoch 2000

Heute vor 2000 Tagen habe ich im Rahmen des Toto-Konzerts am Snowpenair zum ersten Mal mit meinem Schatz telefoniert.

Die Band war damals auf der “Falling in between”-Tournee und spielte dabei auch dieses wun-der-schöne Lied:

2000 Tage? Das klingt irgendwie nach lange.

Andrerseits: Gemessen daran, wieviele gemeinsame Tage noch folgen werden, sind 2000 sehr wenig.

Published inHeimisches

5 Comments

  1. Genau! Dann laden wir noch ein paar Leute ein und machen ein kleines Fest.

  2. Chantal

    Me like! Im nächsten Frühling feiern wir dann das Sechsjährige plus 19 Tage.

  3. Eine holdthelinefreie CD ist unterwegs.

  4. Scheint fast so, als ob ich mir diese Band doch einmal etwas näher anhören sollte

  5. Görgu

    “Like”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *