Kurz und bündnerig (XII)

A revair!

Jetz isst leider fertiglustig mit ferlengern. Heute fahre ich nach Burgdorf um 12.37 komme ich an ich hoffe die Stattmusig ist pünktlich. Diesmal hätte ich am liebsten etwas jassiges von Meils Deivis oder Kies Tschärett aber können sie das? Sonst gips halt wieder etwas aus dem Marschrepertwar.

Dann gehe ich heim dann packe ich aus dann mache ich die Wäsche dann haue ichs in einen Apero. Dann gehe ich in die Wohnung und dann isst schon fast Weinacht es isst nicht normal wie die Zeit läuft!

Viele Grüsse immer noch aber nicht mehr lang aus Davos!

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.