Skip to content

Multikulti

Bildschirmfoto 2013-03-23 um 10.33.33

Dass der Grossteil der Gäste, die sich mehr und weniger regelmässig in mein virtuelles Wohnzimmer verlaufen, aus der näheren und weiteren Umgebung stammt, ist keine überwältigend neue Erkenntnis: Knapp 250 000 Zugriffe auf diesen Blog erfolgten aus der Schweiz, gut 140 000 aus Deutschland und rund 15 000 aus Österreich (irgendwie bin ich fest davon überzeugt, dass sich dort auch dieser mysteriöse Dauergast verorten lässt).

Bildschirmfoto 2013-03-23 um 11.12.59

Doch die Statistik zeigt noch Interessanteres: www.bluesler.ch wird auch in Australien (4600!), Russland (2300) oder in den USA (20 000) überraschend oft angeklickt. Hin und wieder verirren sich sogar Menschen aus Japan (470), Vietnam (387) oder Polen (304 Besucher, und es ist noch nichts abhanden gekommen!) hierher.

Published inFragwürdigesMediales

2 Comments

  1. Markus

    Jetzt wirds vielleicht langsam Zeit, den Blog zu vermarkten:-)

  2. Immer diese Vorurteile gegen die Polen.

    Ich hatte da ein Erlebnis: In einer Beiz irgendwo im wildesten Osten von Polen sind mir ein paar Groschen runtergefallen – ich hatte das nicht einmal bemerkt. Ein junger Schnösel ist mir dann aus der Kneipe nachgelaufen, um sie mir zu bringen. Und das alles wegen umgerechnet vielleicht 10 Rappen.

    Meine Erfahrungen mit Polen sind durchwegs positiv: Ein sehr gastfreundliches Völkchen und ein wunderschönes Land. Wenn die nicht so eine unverständliche Sprache sprechen würden, wäre das ein Traum von einem Urlaubsland. Von den polnischen Frauen fange ich nun gar nicht erst an zu sprechen…die Sehenswürdigkeiten beschränken sich nicht auf die Landschaft und liebevoll restaurierte Städte:-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *