Zum Inhalt springen

Seebueb freut sich auf „Schiffmann“

schiffmann-300x231

Der Schuss ist draussen: Als nächstes Stück führt die Szenerie Burgdorf im Frühling 2014 „Der Schiffmann“ auf. Als jemand, der fast 30 Jahre lang an einem See gelebt hat, bin ich naturgemäss ganz besonders gespannt darauf, bei der Inszenierung dieses von meinem Kollegen Hans Herrmann verfassten Lustspiels mitzuwirken.

Wobei: Mit dem Hallwilersee hat „Der Schiffmann“ nichts zu tun. Die Handlung dreht sich vielmehr um eine Teerunde, in deren Verlauf es zu dieser und jener amourösen Verstrickung kommt. Eine wichtige Rolle spielt auch ein Zauberschloss in China.

Weitere Infos und das Neuste aus „meinem“ Verein gibts hier.

Published inHeimisches

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.