Zum Inhalt springen

Stadtbilder (52)

Abschied: Ein halbes Jahr lang standen „Die Gerechten“ rund um das Museum Franz Gertsch in Burgdorf. Nun reisen die Holzskulpturen von Werner Neuhaus weiter. Aneinandergebunden und etwas verloren wirkend, warten sie auf den Abtransport. „Schade, sie werden mir fehlen“, schreiben Freundinnen und Freunde der Figuren auf Facebook, oder: „Ich werde euch vermissen, liebe geduldige Gestalten“.

Published inHeimischesKulturelles

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.