Eins nach dem anderen

Läck – dieser Albtraum war jetzt auch für Leute, die Geschichten gerne saignant haben, chli zuviel des Blutigen. Dann steht man mit wummerndem Herzen, pfl...

Ach so

Eine Zeitlang sah ich den Mann jeden Tag ein paar Mal. Wie er heisst und wo er wohnt, wusste ich nicht. Ich wusste nur, dass er bei einer sozialen Institution t...

Hinter der Fassade

Als ich gestern mit Chantal in der Stadt war, lief uns jener Fürsprecher über den Weg, der vor genau vier Jahren einen Mann pflichtverteidigte, der seinen Vater...