Vorbildlich

Wenn selbst die Holzköpfe beim Burgdorfer Gertschmuseum das mit dem Sicherheitsabstand begreifen – wieso kapieren es nicht auch alle anderen?