Ein Abend mit Fleisch am Knochen

Fägige Musik, flotte Leute und Fleisch bis gnue: Am Samstag, 12. Mai, lassen mein Mit-Rocknrolldie Peter Urech und ich wieder einmal eine Sause unter den „Metzgere“-Lauben in der Burgdorfer Oberstadt steigen. Am Grill legt erneut Markus Chalilow auf. Der Eintritt ist gratis.

S Weggli und de Batze

Die Rocknrolldies ziehts nach draussen: Am 10. Juni sorgen wir unter den Lauben vor der “Metzgere” in der Burgdorfer Oberstadt für Stimmung.

Los gehts um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für Hungrige gibts Fleisch vom Grill.

In den Spendierhosen

Aus lauter Vorfreude darüber, mit The Great Light of Slow (Bild) am 1. April erneut eine grossartige Band im Theater Z in Burgdorf begrüssen zu dürfen, montieren wir Rocknrolldies unsere Spendierhosen.

Der erste Besucher erhält „Homebound“, die Debüt-CD unserer Gäste, geschenkt.

Der zweite bezahlt keinen Eintritt.

Dem dritten und vierten drücken wir eine exklusive (es gibt davon nur zehn Stück) Rocknrolldies-Tasse in die Hand.

Für den fünften und sechsten gibts ein schickes Rocknrolldies-Chäppi.

Der siebte, achte, neunte und zehnte kann sich an der Theater Z-Bar mit einem Gratisdrink auf den Gig einstimmen.

(Nachtrag 1. April: Weil der Schlagzeuger erkrankt war, musste das Konzert kurzfristig abgesagt werden.)

Facelifting für die Rocknrolldies

Die Rocknrolldies haben ihre Website neu gestaltet – und freuen sich auf die Spielzeit 2017. Den ersten öffentlichen Auftritt der neuen Saison haben Peter Urech und ich am 1. April. Dann kramen wir im Theater Z in Burgdorf nach dem Konzert von “The Great Light of Slow” in unserem Schatztruhen. Wir sorgen aber auch gerne andernorts für Stimmung. Veranstalter von Hochzeiten, Firmenfesten, Geburtstagsparties, Jahrgängertreffen und anderen Feiern können uns im Doppelpack oder einzeln buchen.

Kontakt: +41 76 537 74 84 oder hofstetter.hannes@gmail.com

Zu unserer Facebook-Site gehts hier entlang.

Ein irsinnig schöner Abend

img_0098

Grosses Kino im kleinen Kreis: Mrs Jamieson’s Favourites aus Lyss begeisterten am Rocknrolldies-Abend im Theater Z in Burgdorf  mit irischen, schottischen und bretonischen Klängen.

Dazu servierte die musikalisch sehr vielseitig versierte Band Guinessbier, Cider, Whiskey und Käse. Obwohl – oder gerade weil – sich nur überraschend wenige Interessierte in dem frisch herausgeputzten Lokal an der Hohengasse einfanden, wurde es ein für alle Beteiligten überaus gemütlicher Abend.

Nach der Pause sassen sich die Gäste mit den Musikerinnen und Musikern quasi an einem Tisch. Eine so familiär-freundschaftlich-heimelige Stimmung ist an Konzerten nur selten zu geniessen.

Von wegen “too old to Rock’n’Roll”…

Bildschirmfoto 2016-01-07 um 17.01.24

Beide stammen aus dem aargauischen Seetal, sind nicht mehr die Allerjüngsten, aber sehr busper, im Sternzeichen Waage, grosse Fans von allem, was mit Musik zu tun hat – und haben schwer den Plausch daran, Gleichgesinnte mit guten, alten Rock- und Bluesklängen zu unterhalten: Peter Urech, der Burgdorfer Gerichtspräsident und Gemeinderat, und ich haben uns zusammengetan, um miteinander die Disco “Rocknrolldies” zu betreiben.

Premiere feierten wir im letzten Herbst im Theater Z an der Hohengasse in Burgdorf. Nach diesem vielversprechenden Auftakt haben wir das Projekt jetzt ein bisschen professionalisiert.

Das heisst: Wir pläuschlen ab sofort nicht mehr nur herum, sondern stellen uns ganz seriös als Plattenaufleger an Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Firmenanlässen, Jahrgängertreffen und so weiter, und so fort, zur Verfügung.

Wer uns engagieren möchte, ist herzlich eingeladen, sich telefonisch unter +41 76 537 74 84 oder per Mail an hannes@rocknrolldies.ch zu melden.

Wir freuen uns darauf, auch Sie und Ihre Gäste nächtelang in Stimmung zu bringen.

(Zu unserer Facebook-Site gehts hier entlang.)