Zum Inhalt springen

Verkehrte Welt

Wenn am Montag Bruce Springsteen im Zürcher Letzigrund spielt, stehen wir nicht im Publikum.

Ganz zuvorderst am Bühnenrand feiern jedoch die besten Trauzeugen der Welt den „Boss“.

Mein Schatz und ich

hüten

derweil ihren Sohn, das heisst: unseren Neffen.

Das ist eine ganz neue Erkenntnis: Man kann sich wie gstört auf ein Konzert freuen, an das man gar nicht geht.

Published inHeimisches

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das Copyright für alle Beiträge liegt beim Betreiber dieses Blogs.