Skip to content

Welcome to a Hotel California

“This could be heaven or this could be hell”, dachten die Eagles, als sie im Dezember 1976 im “Hotel California” eincheckten.

Dasselbe schoss mir durch den Kopf, als ich beim Betreten des Adelaide Inn-Hotels in Paso Robles, einem schmucken Städtchen zwischen San Francisco und Los Angeles, gestern Abend dieses Warnschild entdeckte.

Doch nachdem wir unser liebe- und geschmackvoll möbliertes, grosszügig bemessenes und bis ins hinterste Eggeli gepützelte Zimmer in Beschlag genommen hatten, war der Fall klar: Wir würden in einem kleinen heaven übernachten.

Wieso an dessen Pforte eine so unanmächelige Tafel hängt, weiss ich nicht. Vermutlich hat der Patron sie aus versicherungstechnischen Gründen angebracht für den Fall, dass ein Gast einen Lampenschirm roh verschlingt und den Hausbesitzer wegen Bauchschmerzen anschliessend auf 100 Millionen Dollar Schadensersatz verklagt.

Published inFerientechnischesFragwürdigesKulturelles

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *