Skip to content

Whatever you want

Falls ich jemals einen anderen Grund finden müsste, um nach Sydney zu fliegen – oben an der York Street, gegenüber dem Victoria Building in der Innenstadt, würde ich ihn finden: Redeye Records ist der beste Plattenladen der Welt.

In dem seit 1981 bestehenden Paradies für CD- und Vinylfreaks gibt es, was Rock-, Blues-, Reggae-, Folk- und Oldies-Herzen oft seit Jahrzehnten begehren. In Europa nicht erhältliche Importe, seltene Live-Aufnahmen, längst ausverkauft geglaubte Raritäten: Es ist alles da.

Den besonderen Reiz des Ladens macht nicht nur die grosse Musikauswahl aus, sondern auch – und vor allem! – das Personal: Am Montag kaufte ich eine Peter Green-Anthologie und zwei, drei andere Schmankerl. Heute Mittwoch schaute ich zum zweiten Mal bei Redeye vorbei. Als ich bezahlte, fragte mich der Mann an der Kasse, ob mir die Green-CDs gefallen hätten.

Wer so arbeitet, verkauft entweder nicht wahnsinnig viele Peter Green-Scheiben.

Oder dann mag er die Ware, die er feilbietet, genauso wie die Menschen, denen er sie verkauft.

Published inAustralisches

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *