Articles with Szenerie

Schiffmann ist bestens im Bilde

Schiffmann ist bestens im Bilde

972192_686523571396228_8780162898585082667_n

In weniger als einem Monat – genauer gesagt: am 9. Mai – feiern wir mit der Szenerie Burgdorf die Premiere unserer neuen Inszenierung „Schiffmann“.

Der Langnauer Fotograf Hans Wüthrich hat mit der Kamera im Anschlag die Probearbeiten besucht und den Bühnenbauern über die Schultern geschaut. Seine Bilder können in dieser Galerie bestaunt werden.

Gwundrig geworden? Zum Vorverkauf gehts hier entlang.

Übrigens: Die ersten Werbebanden hängen auch schon. Eine haben wir am schönsten Flecken der ganzen Stadt montiert:

10258858_687311257984126_7620966096068732975_n

Ein Jahr mit Schwung

Ein Jahr mit Schwung

Flyerstadt

Langsam mehren sich die Anzeichen dafür, dass 2013 in schwingtechnischer Hinsicht ein ganz besonderes Jahr werden wird:

Die Stadt Burgdorf bereitet ihre Einwohnerinnen und Einwohner mit Flyern schonend darauf vor, dass es in der prosperienden Stadt im Emmental wegen des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes verkehrstechnisch zu Abweichungen vom Vertrauten kommt. Obwohl die für diese Region grösste Veranstaltung aller Zeiten – erwartet werden bis zu 300 000 Gäste – erst Ende August stattfindet, sind erste „Vorbeben“ schon im Frühling zu spüren.

Am Rande der Sägelmehlringe wirkt am ESAF2013 auch die Szenerie Burgdorf mit: Sieben der rund 4000 Helferinnen und Helfer stammen aus unserem Theaterverein.

Flyertheater

A propos: Das Freilichttheater Moosegg hat dieser Tage die Werbekampagne für die Uraufführung von „Ds Schwingfest“ gestartet, das im Sommer hoch über Lauperswil im Emmental steigt. Im Gegensatz zu letzten Aufführung „Dr Zuchthüsler“ erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer heuer leichtere Kost: Das Stück von Paul Steinmann, das das FLT Moosegg mit der Berner TheaterCompanie unter der Regie von Peter Leu inszeniert, sei „fast ein Schwank“, heisst es vielversprechend.