Ein Abend mit Fleisch am Knochen

Fägige Musik, flotte Leute und Fleisch bis gnue: Am Samstag, 12. Mai, lassen mein Mit-Rocknrolldie Peter Urech und ich wieder einmal eine Sause unter den „Metzgere“-Lauben in der Burgdorfer Oberstadt steigen. Am Grill legt erneut Markus Chalilow auf. Der Eintritt ist gratis.

S Weggli und de Batze

Die Rocknrolldies ziehts nach draussen: Am 10. Juni sorgen wir unter den Lauben vor der “Metzgere” in der Burgdorfer Oberstadt für Stimmung.

Los gehts um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für Hungrige gibts Fleisch vom Grill.

Kleiner Irrtum

IMG_2762

Erst dachte ich, im Wald an der Emme habe jemand einen Zivilschützer lebendig begraben wollen und vor lauter Aufregung vergessen, auch dessen Helm zu verbuddeln.

Beim genaueren Hinsehen stellte sich dann heraus: Es handelte sich nur um einen kleinen Grill, der von wem auch immer warum auch immer am Wegesrand liegengelassen worden war.

Gut gegrillt, Leu!

Ein totes Rind, einige ebenfalls nicht mehr lebende Hühner, ein paar Sösseli, Chips, Wasabinüsse, chüschtiges Brot, in Öl eingelgte Auberginen, mit Käse gefüllte Peperoncini, grüne und schwarze Oliven, Wein, Orangensaft, Mineralwasser, geröstete Maiskörner, Erdbeeren, Rahm, Biquits, jede Menge Geschirr und Besteck und Gläser, Salzstangen, ein Wüscherli und ein Schüfeli, einen riesigen Grill, einen ganzen Nachmittag Zeit für die Vorbereitungen plus ein paar Tage vorher die Idee, an grob geschätzte 4274 Leute eine Einladung zum Essen zu verschicken und die ersten paar, die sich anmelden, kulinarisch nach Strick und Faden zu verwöhnen: Mehr brauchten Peter Leu und seine Edith nicht, um acht Menschen in Muri einen wun-der-schönen Sonntagabend zu bescheren.